Erklärung HBL und BHC

weiterlesen...

Viele Fragen - erste Antworten

weiterlesen...

Sportlicher Abstieg

weiterlesen...

Morante trifft zur Sensation

weiterlesen...

Tjörvi Tyr Gislason kommt

weiterlesen...

Exner und Schmitz verlassen den BHC

weiterlesen...
SAISON 2023/2024
1 SC Magdeburg Logo SC Magdeburg 34 62:6
2 Füchse Berlin Logo Füchse Berlin 34 56:12
3 SG Flensburg-Handewitt Logo SG Flensburg-Handewitt 34 50:18
4 THW Kiel Logo THW Kiel 34 47:21
5 MT Melsungen Logo MT Melsungen 34 44:24
6 VfL Gummersbach Logo VfL Gummersbach 34 43:25
7 TSV Hannover-Burgdorf Logo TSV Hannover-Burgdorf 34 39:29
8 SC DHfK Leipzig Logo SC DHfK Leipzig 34 33:35
9 Handball Sport Verein Hamburg Logo Handball Sport Verein Hamburg 34 30:38
10 TBV Lemgo Lippe Logo TBV Lemgo Lippe 34 28:40
11 TVB Stuttgart Logo TVB Stuttgart 34 26:42
12 Rhein-Neckar Löwen Logo Rhein-Neckar Löwen 34 26:42
13 HSG Wetzlar Logo HSG Wetzlar 34 26:42
14 ThSV Eisenach Logo ThSV Eisenach 34 24:44
15 FRISCH AUF! Göppingen Logo FRISCH AUF! Göppingen 34 23:45
16 HC Erlangen Logo HC Erlangen 34 22:46
17 Bergischer HC Logo Bergischer HC 34 20:48
18 HBW Balingen-Weilstetten Logo HBW Balingen-Weilstetten 34 13:55

Erklärung der HBL und des BHC zur heutigen Schiedsgerichtsverhandlung

14.06.2024 Mit Hinweis auf erhebliche kartell- und europarechtliche Unwägbarkeiten hat das unabhängige Schiedsgericht einen finanziellen Ausgleich zugunsten des Bergischen HC zur Erledigung des Rechtsstreites vorgeschlagen. 

Weiterlesen

Viele Fragen - erste Antworten

05.06.2024 Mit dem seit Sonntag feststehenden sportlichen Abstieg bleiben zahlreiche sportliche und administrative Fragen. Mit der Besetzung von Fabian Gutbrod als sportlichen Leiter und der gleichberechtigten Besetzung von Arnor Thor Gunnarsson und Markus Pütz auf der Trainerposition kann der Bergische HC erste Fragen konkret beantworten. Hingegen ist das anstehende Schiedsgerichtverfahrens und sein Ergebnis noch offen und auch im Kader der Löwen bleiben einige Fragezeichen.

Weiterlesen

Sportlicher Abstieg

02.06.2024 Der Bergische HC hatte sich durch den 30:29-Erfolg in Berlin die Chance erarbeitet, am letzten Spieltag noch den rettenden 16. Platz in der LIQUI MOLY HBL zu erreichen. Der dafür notwendige Sieg über die SG Flensburg-Handewitt gelang jedoch nicht. Die Löwen begannen stark, mussten sich aber letztlich deutlich mit 30:40 (14:16) geschlagen geben. Ob aus dem sportlichen Abstieg tatsächlich einer wird, entscheidet sich in den nächsten Tagen und Wochen - den Weg ans Schiedsgericht ist Verein bekanntlich vorige Woche gegangen.

Weiterlesen
SAISON 2023/2024
1 SC Magdeburg Logo SC Magdeburg 34 62:6
2 Füchse Berlin Logo Füchse Berlin 34 56:12
3 SG Flensburg-Handewitt Logo SG Flensburg-Handewitt 34 50:18
4 THW Kiel Logo THW Kiel 34 47:21
5 MT Melsungen Logo MT Melsungen 34 44:24
6 VfL Gummersbach Logo VfL Gummersbach 34 43:25
7 TSV Hannover-Burgdorf Logo TSV Hannover-Burgdorf 34 39:29
8 SC DHfK Leipzig Logo SC DHfK Leipzig 34 33:35
9 Handball Sport Verein Hamburg Logo Handball Sport Verein Hamburg 34 30:38
10 TBV Lemgo Lippe Logo TBV Lemgo Lippe 34 28:40
11 TVB Stuttgart Logo TVB Stuttgart 34 26:42
12 Rhein-Neckar Löwen Logo Rhein-Neckar Löwen 34 26:42
13 HSG Wetzlar Logo HSG Wetzlar 34 26:42
14 ThSV Eisenach Logo ThSV Eisenach 34 24:44
15 FRISCH AUF! Göppingen Logo FRISCH AUF! Göppingen 34 23:45
16 HC Erlangen Logo HC Erlangen 34 22:46
17 Bergischer HC Logo Bergischer HC 34 20:48
18 HBW Balingen-Weilstetten Logo HBW Balingen-Weilstetten 34 13:55
Bergischer HC SG Flensburg-Handewitt 30:40
Füchse Berlin Bergischer HC 29:30
Bergischer HC TBV Lemgo Lippe 31:31
Handball Sport Verein Hamburg Bergischer HC 32:30
Bergischer HC HC Erlangen 28:25
HBW Balingen-Weilstetten Bergischer HC 21:25
Rhein-Neckar Löwen Bergischer HC 35:29
Bergischer HC ThSV Eisenach 27:30