News

Linus Arnesson verlängert vorzeitig bis 2023

03.12.2019 Richtungsweisende Personalentscheidung beim Bergischen HC! Spielmacher Linus Arnesson, der im Sommer 2017 von Redbergslids IK ins Bergische Land wechselte, hat die Rahmenlaufzeit seines bis 2021 laufenden Vertrages mit dem Bergischen HC vorzeitig bis zum Sommer 2023 ausgedehnt.

Weiterlesen

Großer Kampf in Flensburg

28.11.2019 Der Bergische HC hat sich bei der SG Flensburg-Handewitt teuer verkauft. In der zweiten Halbzeit übernahmen die Löwen beim amtierenden Deutschen Meister sogar die Führung, mussten sich nach großem Kampf aber doch 23:29 (11:13) geschlagen geben. Michal Jurecki sorgte in einer knapp fünfminütigen starken Flensburger Phase für die wichtigen Akzente bei den Gastgebern, die damit eine ganz heiße Schlussphase vermieden.

Weiterlesen

Große Aufgabe in Flensburg

25.11.2019 Krasser Außenseiter ist der Bergische HC am Donnerstagabend ab 19 Uhr bei der SG Flensburg-Handewitt. Die Nordlichter sind amtierender Deutscher Meister, Tabellenführer der LIQUI MOLY HBL und zu Hause eine Macht. "Die Frage ist, was wir in der Abwehr zulassen, und, was wir unbedingt verhindern wollen", sagt Trainer Sebastian Hinze vor der rund 550 Kilometer langen Auswärtstour. Kontrollierbar sei der Favorit jedenfalls nicht. Eine kleine Chance rechnen sich die Löwen trotzdem aus.

Weiterlesen

Kobold KIDS DAY beim Knaller gegen den SC Magdeburg

22.11.2019 Am 3. Advent empfängt der Bergische HC um 16 Uhr den SC Magdeburg zum Heimspiel-Knaller im ISS DOME Düsseldorf und alle Kinder bis 14 Jahre können kostenlos beim Kobold KIDS DAY dabei sein.

Weiterlesen

Wilder Ritt gegen Lemgo

21.11.2019 Der Bergische HC hat den TBV Lemgo Lippe mit 35:33 (19:16) niedergerungen. In einem fesselnden Spiel, das von den Offensivreihen beider Mannschaften geprägt war, gerieten die Löwen nie in Rückstand - was auch an Christopher Rudeck lag. Der Torhüter war immer dann zur Stelle, wenn es ganz wichtig war.

Weiterlesen

Gegen Lemgo soll die Serie halten

19.11.2019 Mit 24:27 unterlag der Bergische HC Anfang Oktober im Achtelfinale des DHB-Pokals beim TBV Lemgo Lippe. Es war eine Niederlage, die schmerzte. Als mögliche Revanche sieht Sebastian Hinze die Partie am Donnerstagabend um 19 Uhr in der Solinger Klingenhalle aber nicht. "Es ist ein anderer Wettbewerb", meint der Trainer, der sich mit einer guten Leistung seiner Mannschaft Chancen auf die nächsten Punkte in der LIQUI MOLY HBL ausrechnet.

Weiterlesen