News

Jetzt Tickets für die letzten vier Heimspiele sichern

08.04.2022 Ab sofort stehen die Tickets für die verbleibenden vier Heimspiele der Saison 2021/2022 in der LIQUI MOLY HBL im Vorverkauf zur Verfügung. Die Bergischen Löwen treten bis zum Saisonende noch zu je zwei Heimspielen in Solingen und Wuppertal an.

Weiterlesen

Happy Birthday Maciej Majdzinski

08.04.2022 Heute feiert Maciej Majdzinski seinen 26. Geburtstag. Die Bergischen Löwen wünschen ihrem Rückraumspieler alles Gute, Gesundheit, baldige Genesung und viel Erfolg für das neue Lebensjahr.

Weiterlesen

Gebrauchter Tag beim HC Erlangen

07.04.2022 Der Bergische HC gerät in der Arena Nürnberger Versicherungen früh ins Hintertreffen, lässt noch einmal kurz Hoffnung aufkeimen, verliert dann aber doch sehr deutlich mit 23:30 (8:13) gegen den HC Erlangen. Vor allem durch die Überzahl-Leistung der ersten Halbzeit in Kombination mit vielen Paraden von HCE-Torhüter Klemen Ferlin deutete sich bereits früh eine Niederlage der Löwen an.

Weiterlesen

Löwen wollen Erlanger Tempo drosseln

06.04.2022 Am Donnerstagabend bestreitet der Bergische HC seine letzte Partie vor einer dreiwöchigen Spielpause in der LIQUI-MOLY HBL. In der Arena Nürnberger Versicherung (19.05 Uhr) trifft mit dem HC Erlangen der Tabellen-13. auf den elftplatzierten BHC. Mit einem Sieg könnten die Löwen die einstelligen Tabellenplätze angreifen. Dafür benötigt die Mannschaft aber eine hohe Effektivität im Abschluss.

Weiterlesen

Zwölf Minuten ohne Tor kosten die Siegchance

31.03.2022 Mit 12:10 führte der Bergische HC zur Halbzeitpause gegen die Füchse Berlin. Doch nach Wiederbeginn ließ die Mannschaft nicht nur im Deckungs- und Torhüterspiel nach, sie mühte sich auch im Angriff noch mehr als ohnehin schon und musste einem immer befreiter aufspielenden Tabellenzweiten letztlich Tribut zollen. Zwölf Minuten ohne eigenes Tor stellten die Weichen in Richtung der 23:28-Niederlage. 

Weiterlesen

Gegen das Team der Stunde

30.03.2022 Mit 17:27 hatte der Bergische HC das Hinspiel gegen die HSG Wetzlar verloren und sich am vorigen Samstag mit 27:23 revanchiert. Auch in der ersten Partie gegen den nächsten Kontrahenten unterlagen die Löwen deutlich. Ob dem 17:32 in Berlin am Donnerstagabend in der Unihalle (19.05 Uhr) die nächste Revanche folgt? Die Herausforderung gegen die Füchse dürfte noch größer sein.

Weiterlesen