News

BHC verpflichtet österreichischen Junioren-Nationaltorhüter

09.05.2022 Der Bergische HC hat mit Louis Oberosler den österreichischen Nationaltorhüter der Junioren verpflichtet. Oberosler besetzt ab dem 1. Juli 2022 als dritter Torwart den Kaderplatz von Joonas Klama, der die Bergischen im Sommer verlässt.

Weiterlesen

Starke Leistung bringt keine Punkte

08.05.2022 Der Bergische HC hat in der SAP-Arena nur knapp einen Punkt oder sogar Sieg verpasst. Die Bundesliga-Partie bei den Rhein-Neckar Löwen war bis zum Schluss umkämpft, jedoch stand die entscheidende Person der Schlussphase im Tor der Mannheimer. Joel Birlehm nahm den Gästen am Ende auch die klarsten Chancen weg und sicherte seinem Team damit einen knappen 24:22 (13:11)-Erfolg. 

Weiterlesen

Deutscher Meister bei Jugend trainiert für Olympia

07.05.2022 Mit drei Landessiegern war die Partnersportschule des Bergischen HC beim diesjährigen Bundesfinale in Berlin vertreten. In den vier intensiven Wettkampftagen konnten die Handballerinnen und Handballer der NRW-Sportschule (FALS) mit herausragenden Leistungen überzeugen.

Weiterlesen

Kein Spiel wie jedes andere

06.05.2022 Man könnte es als Beginn der Abschiedstournee von Sebastian Hinze als Trainer des Bergischen HC bezeichnen. Das Spiel des Bergischen HC bei den Rhein-Neckar Löwen läutet einen Endspurt in die Saison ein, bei dem die Mannschaft nur noch etwas gewinnen kann. "Mit dem 29:21-Sieg über Balingen haben wir uns endgültig aus dem Abstiegskampf verabschiedet", sagt Hinze. "Nachdem wir diesen Rucksack weggeworfen haben, wollen wir nun in den letzten Saisonspielen sechs Mal den BHC auf die Platte bringen, den wir uns wünschen." So lautet am Sonntag (16.05 Uhr, SAP-Arena) das bekannte Ziel: das Maximale rausholen.

Weiterlesen

Happy Birthday Tom Bergner

04.05.2022 Heute feiert Tom Bergner seinen 22. Geburtstag. Die Bergischen Löwen wünschen ihrem Kreisläufer alles Gute, Gesundheit und viel Erfolg für das neue Lebensjahr.

Weiterlesen

Löwen überrollen Balingen mit 9:1-Start

28.04.2022 Der Bergische HC hat gegen HBW Balingen-Weilstetten die Punkte 22 und 23 in der LIQUI-MOLY HBL geholt und kann sein wichtigstes Ziel damit nur noch theoretisch verpassen. Als Tabellenelfter haben die Löwen zehn Punkte Vorsprung auf die Abstiegsränge bei nur noch sechs ausstehenden Spielen. Der Erfolg über die Gallier von der Alb stand bereits nach einer guten Viertelstunde nahezu fest. Die Bergischen führten 9:1 und siegten letztlich überzeugend mit 29:21 (15:7).

Weiterlesen