News

Spätschicht am Sonntag

27.11.2020 Zu ungewohnter Zeit tritt der Bergische HC am Sonntagabend bei der MT Melsungen an. Anwurf der Bundesliga-Begegnung bei den Nordhessen ist um 18.30 Uhr, nachdem alle anderen Spiele des Wochenendes in der LIQUI-MOLY HBL bereits absolviert sind. "Im Ablauf macht das für uns keinen Unterschied", sagt Trainer Sebastian Hinze. "An anderen Wochentagen wäre es ja keine ungewöhnlich späte Anwurfzeit." Die Löwen wollen zum ersten Mal überhaupt in der Kasseler Rothenbach-Halle gewinnen.

Weiterlesen

Löwen bekommen Füchse nicht gestoppt

21.11.2020 Der Bergische HC hat im ISS Dome gegen die Füchse Berlin alle Chancen, unterliegt nach einem mäßigen Start in die zweite Halbzeit aber trotzdem 29:31 (17:16). In der Schlussphase unterliefen den Löwen im Angriff zwei, drei Fehler zu viel, um die Partie noch zu kippen und haben daher mit 7:9-Zählern erstmals in dieser Saison ein negatives Punktekonto in der LIQUI MOLY HBL. Verzichten musste die Mannschaft kurzfristig erneut auf Linus Arnesson aufgrund muskulärer Probleme.

Weiterlesen

Nächste Chance im Dome

19.11.2020 Am Samstag tritt der Bergische HC zum zweiten Mal innerhalb von sechs Tagen im ISS Dome an. Zu Gast sind um 18.30 Uhr die Füchse Berlin, die sich seit knapp einer Woche aufgrund der Infektion zweier Spieler vorsorglich in Quarantäne befinden. Die Partie in Düsseldorf findet nach einer komplett negativen Testung des verbliebenen Teams dennoch statt - zumindest, wenn es auch am Freitag keinen Befund gibt.

Weiterlesen

Nur ein paar Fehler zu viel

15.11.2020 Zur Halbzeit lag die Überraschung im ISS Dome noch in der Luft. Der Bergische HC hatte gegen den THW Kiel mehrere Rückstände aufgeholt und war nach einem Treffer von Fabian Gutbrod mit 15:15 in die Pause gegangen. Den ersten Sieg der Clubhistorie gegen den Deutschen Rekordmeister verpasste das Team von Trainer Sebastian Hinze aber trotzdem. Im Positionsangriff verloren die Löwen den Ball ein paar Mal zu häufig und unterlagen dem Favoriten mit 27:32 (15:15).

Weiterlesen

Ein Rädchen ins andere

14.11.2020 Gerne hätte der Bergische HC am Donnerstag bei GWD Minden gespielt. "Aber es war nach Lage der Dinge ja logisch, dass das Spiel abgesagt werden musste", sagt Trainer Sebastian Hinze mit Blick auf die Infektion von Nationalspieler Juri Knorr, die dazu führte, dass die Ostwestfalen sich geschlossen in Quarantäne begeben mussten. "Wir sind dann in die Halle gegangen und haben eine Spielbelastung durchgeführt." Kurz darauf begann die taktische Vorbereitung auf den THW Kiel, der am Sonntag (13:30 Uhr) im ISS Dome Düsseldorf zu Gast ist. Aufgrund des geltenden Veranstaltungsverbots muss auch diese Partie in der LIQUI-MOLY HBL ohne Zuschauer stattfinden.

Weiterlesen

Spielabsage in Minden

12.11.2020 Die heutige Begegnung am 7. Spieltag von GWD Minden gegen den Bergischen HC wird aufgrund eines auf das Coronavirus SARS-CoV-2 positiv getesteten deutschen Nationalspielers abgesagt. Mit Juri Knorr ist ein weiterer Nationalspieler an Covid 19 erkrankt.

Weiterlesen