Spielstätten

Die Bergischen Löwen tragen ihre Heimspiele der DKB Handball-Bundesliga und im DHB-Pokal in Wuppertal (Unihalle) und Solingen (Klingenhalle) aus - die jeweils aktuelle Spielstätte ist in den Informationen zum Spieltag/Ticketing hinterlegt.

Unihalle, Wuppertal

Die Unihalle ist die größte Mehrzweckveranstaltungshalle im Bergischen Land. Bis zu 4.079 Besucher können seit mehr als 20 Jahren am Wuppertaler Grifflenberg Sport- und Kulturveranstaltungen erleben. Für die Heimspiele der Bergsichen Löwen stehen maximal 3.200 Zuschauerplätze zur Verfügung. Neben Messeveranstaltungen dient die Unihalle in der Hauptnutzung als Ausbildungsstätte für die Sportstudenten der benachbarten Bergischen Universität.

Unihalle, Wuppertal
Albert-Einstein-Straße 20
42119 Wuppertal

Klingenhalle, Solingen

Die Klingenhalle ist die etwas kleiner Heimspielstätte der Bergischen Löwen in der Klingenstadt Solingen. In der Dreifachsporthalle finden insgesamt 2.800 Zuschauer Platz. Im Untergeschoss der Sportstätte am Weyersberg befindet sich das Sportbad Klingenhalle.

Klingenhalle, Solingen
Kotter Straße 9
42655 Solingen